Sonntag, 27. November 2011

Unentscheidungsfreudigkeit =_=

Hallo!

Nachdem ich wochenlang jetzt für die Schule ackern musste, ein kleiner Zwischenstopp.

Facharbeit zum Thema "Der Einfluss des Fortschritts im Zeitalter des Expressionismus auf die Literatur" ist abgegeben. PUH! Das war was D: 3 Nachtschichten!

Und nächste Woche erwartet mich eine 4 stündige Mathearbeit und eine Englischpräsentation.

puh!

Und ich habe kaum Zeit nach Unis zu suchen .__.
Momentan habe ich Trier, Bochum, Bonn und Düsseldorf im Blick.

Aber alle haben Nachteile, die ich echt wichtig finde D:

Bochum: 2-fach Bachelor. Einfach zu viel zu tun und ich interessiere mich nicht wirklich für die Fächer, die da angeboten werden. Und ich kan nicht Sinologie, Japanologie und Koreanistik machen. Zwei bis drei Sprachen auf einmal ist nicht zu schaffen.

Bonn: Asienwissenschaften interessieren mich nicht wirklich. Ich interessiere mich höchstens für Ostasien aber NULL für Indien und Arabien und co. Ich will lieber intensiv Japanisch machen.

Düsseldorf: Sprachniveau soll katastrophal sein.

Trier: am Arsch der Welt. Da habe ich niemanden, keine einzige Bezugsperson. Und 6 - 7 Jahre ohne alte Freunde aus NRW, ohne Konzerte, ohne Auto? ;_____; manno. sonst wäre es eigentlich perfekt für meine Interessen etc. Aber ich will wirklich nicht weg aus NRW. In Trier werde ich vereinsamen. Ich habe auch kein Geld um öfters mal hin und her zu fahren.

MÄH D: Das stresst mich irgendwie ziemlich.
Irgendwie weiß ich nicht, was mal aus mir werden soll ;o;

Kommentare:

  1. Hmn das mit der Uniwahl klingt schwierig...ich bin gaz froh das ich gleich hier in der Nachbarstadt eine sitzen habe, die mir zusagte.
    Das mit Düsseldorf...vllt sind das nur Vorurteile? Geh doch einfach mal zu einer offenen Vorlesung oder so ♥

    AntwortenLöschen
  2. Komm nach Bonn. Bonn ist toll. :D

    AntwortenLöschen
  3. Außerdem: Du musst nur 2 Semester die Fächer ertragen, die dich nicht interessieren würden.
    Glaube mir, das geht schneller um als du gucken kannst.

    AntwortenLöschen
  4. Mich interessieren vor allem die Plätze an Austauschunis, da ich unbedingt ins Ausland will.

    Aber ich werde mir Infos noch direkt von der Fachschaft etc. holen.

    Ich tendiere auch momentan zu Bonn^^ wegen des Masters. Muss dann nur gucken ob Koreanisch oder Chinesisch als zweite Sprache.

    Auch wenn vom Studium her Trier am besten zu mir passt, ich kann NRW iwie nicht verlassen, da sonst einsam T_T Ich bin iwie dummm....

    AntwortenLöschen